Wie alles begann…

Am 17.04.2016 standen wir vor unserem ersten eigenen Haus. Ein kleines, weißes Einfamilienhäuschen mit nur knapp 100 qm Wohnfläche von 1960 auf dem wunderschönen 1000 qm großen Grundstück mitten in Neumünster nur ein paar Minuten von der Innenstadt entfernt.

IMG_0632

2 Jahre später sind alle erforderlichen Vorbereitungen getroffen, um das kleine Häuschen abzureißen und unser neues 146 qm großes Traumhaus zu bauen.

Renovierung.

Wir kauften das alte Haus mit wundervollem Grundstück und los ging es.
👉🏼 Wir kratzten alle Böden ab (schön geklebte Teppiche und Planken), rissen alles raus, was UNTER und AN der Wand war (100 Schichten Tapete, Abwasserrohre, Sanitäranlagen, die komplette Elektronik). 💪🏼

Da das Haus aus den 60ern stammt und damals einfach (für unseren Geschmack 🙄) zu viele Wände gesetzt worden waren, mussten auch einige davon weichen ⚒: Küche, Esszimmer und Stube wurden eins. Ein Badezimmer hat neue Wände erhalten und von der Küche aus haben wir einen Durchbruch nach außen 🌿 für eine tolle dänische Terrassentür gemacht.

🥁 UND wir haben alles selbst gemacht☝🏼

Im nächsten Teil geht es weiter mit der Renovierung

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Kommentar verfassen